XCO

XCO – Training:

Ist ein aus der Physiotherapie stammendes, ganzheitliches Gesundheits- Bewegungskonzept. In Verbindung mit anderen Bewegungsformen trainiert es: Arme, Schultern, Bauch, Beine, Po und Rücken

wirkt –>              Körperstraffend und GelenkschonendXCO

stärkt die –>      Koordination

fördert die –>    Ausdauer (Herz- Kreislauf)

ist –>                   Gesund und sehr effektiv

macht –>             Spass

 

X-CO steht für ‘Extreme, Excellent Exercises for mechanical Loading of Collagen’ und in der Fitnesswelt für ‘Extreme Core Training’.

Der X-CO Trainer ist in der Basis ein Rohr, darin befindet sich eine frei bewegliche Masse. Das Rohr ist leicht zu handhaben und kann frei bewegt werden in einer großen Vielzahl (fast unendlich) von Griffen und Haltungen.

Nach Einsetzen einer Bewegung (konzentrisch nach exzentrisch) entsteht durch die Verzögerung der freibeweglichen Masse eine zusätzliche mechanische Belastung auf das Bindegewebeskelett (das Gewebe, welches bindet, stützt, Kräfte aufnimmt und überträgt) das Haltungs- und Bewegungsapparates, insbesondere auf die tiefergelegenen Strukturen.

Beim Umkehren der Bewegung (von exzentrisch auf Konzentrisch) verursacht die bewegende Masse bei Beginn der konzentrischen Kontraktion einen verzögernden Impact.

Es ist genau dieser verzögernde Impact, welcher eine zusätzliche mechanische Belastung  auf die Muskelfasern und auf die Bindegewebsumschließung erzeugt. (Auszug aus einer wissenschaftlichen Untersuchung)

XCO Info und Video

Comments are closed.