Martial Arts Tricking

 Was sind Parkour und Tricking?

Parkour  bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers möglichst effizient von Punkt A zu Punkt B zu gelangen. Der Parkourläufer bestimmt seinen eigenen Weg durch den natürlichen Raum. Es wird versucht, sich in den Weg stellende Hindernisse durch Kombination verschiedener Bewegungen so effizient wie möglich zu überwinden. Bewegungsfluss und ‑kontrolle stehen dabei im Vordergrund. Parkour wird deshalb auch als „Kunst der effizienten Fortbewegung“ bezeichnet.

Tricking ist aus verschieden Kampfsportarten wie CapoeiraKarateTaekwondo und Kung-Fu, aber auch aus Breakdance und Gymnastik entstanden. Die hier verwendeten Kicks, Twists und Flips sind eine schöne Ergänzung zu Parkour.

 

Bei uns im Verein haben wir die Möglichkeit in einer Halle zu trainieren. Wir sind ein bunter Haufen von ca. 15 Athleten mit einem Durchschnittsalter von 16 Jahren.
Das Training eignet sich sowohl für Jungs als auch für Mädchen.
Das Training wird geleitet von Tobias Nopper, 19 Jahre alt, welcher Parkour seit 5 Jahren und Tricking seit 3 Jahren ausübt.

Das Training findet dienstags von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr in der Halle Nord an der Straelener Straße statt.

Wir freuen uns auf euch 😉

Comments are closed.