Kinderturnen – Gütesiegel

 

 

Eigens für diese Übergabe hatte Uschi in Absprache mit der Kindergartenleitung eine Turnstunde zum Thema "Pippi Langstrumpf in der Villa Kunterbunt"  vorbereitet. Die zur Zeit im Spatzennest stattfindende Projektwoche für die angehenden Schulkinder befasst sich ebenfalls mit dem schwedischen "Powerkind" Pippi Langstrumpf. Doch am Montag waren es 20 Kinder, die den Namen Pippi Langstrumpf verdient hatten und nach der Turnstunde müde und ausgepowert ihren Eltern übergeben wurden.

Auch die teilnehmenden Kinder des Kindergarten Spatzennest freuen sich über die Siegelübergabe und die Urkunde, die Uschi Klüber von der KSB-Sportjugendvorsitzenden Julia Reese in Empfang nehmen durfte.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.