Balance

Von den Krankenkassen in Verbindung mit

und der Zentralen Prüfstelle Prävention ZPP:

ZPP

anerkannter Präventionskurs!

Training für Body & Mind (Körper und Geist)

Balance ist ein Wohlfühlkurs der sehr gesundheitsförderlich ist.

Durch das effektive Training wird das Gleichgewicht geschult wie auch die Wirbelsäulenmuskulatur / Bauchmuskulatur gekräftigt.

Zur Entspannung kommen Shiatsu / Tuina (asiatische Rückenmassage), Rückenmassagen mit kleinen Handgeräten sowie Atemtechniken, progressive Muskelentspannung und Bodyscanning  zum Einsatz.
Da Stretching sehr zur Entspannung beiträgt, werden Elemente aus dem Meridianen – Stretching praktiziert.

Durch einzelne Qi- Gong Übungen stellt sich sehr schnell ein entspannendes Gefühl ein.

Ziel ist es den Energiefluss (Meridiane) im Körper im Einklang (Yin / Yang) zu bekommen bzw. zu halten.

Aus dem indianischen wird das Indian Balance mit wunderschöner indianischer Musik im Hintergrund integriert.

Durch das Training zeichnen sich sehr viele positive Eigenschaften aus:

Dehnfähigkeit wird verbessert
Verbesserte Sauerstoffaufnahme
Bessere Durchblutung
Kräftigung der Muskulatur 
Erhöhte Ausdauerfähigkeit
Verbessertes Gleichgewicht
Entspannung des Körpers und positive Gedanken
Einklang mit seinem Körper

 

Yoga und Pilates bündeln die Energie im Körper.

Während beim Yoga die Beweglichkeit und die Entspannung im Vordergrund liegen, sind es beim Pilates die Kräftigung und die Beweglichkeit.

Bei den ruhigen und fließenden Bewegungen liegt das Augenmerk vor allem auf der korrekten Atmung, der einer besonderen Bedeutung zu Gute kommt.

Das Training wirkt sich sehr positiv auf Körper und Geist aus.

 

Comments are closed.